web 2.0

Euere Meinung und Beteiligung wird benötigt

Couchtisch modern - schwarze Glasplatte

Couchtisch modern - schwarze Glasplatte

Euere Meinung und euere Beteiligung hier auf dem Blog sind gefragt. Ich habe ein neues Plugin installiert, mit dem ich ab heute hier laufend Umfragen einstellen werde. Es geht darum, dass ich zu einigen Themen rund um Einrichtung und Möbel, vorallem auch Onlinekäufen mir Meinungen einholen will und vielleicht sogar muss.

 

Ich blogge hier gerne und natürlich mit Spaß, aber da ich das nebenbeurflich mache, mache ich das in der Freizeit. Das wird jetzt kein Beschwerdepost, ich will auch nicht hier eine Laier posten, wo man vor Tränen die Schrift nicht mehr lesen kann, sondern, nur etwas den Hintergrund auch hinter dem Blog beleuchten. Der Blog entwickelt sich gut und ich bin sehr zufrieden, doch damit sich das zum Teil auch finanziell nieder schlägt, sollte ich auch etwas mehr meine Besucher verstehen. Der Blog hat laut den Statistiken eine sehr niedrige Absprungrate der Besucher, d.h. die meisten Besucher finden auch die Informationen, die sie suchen, hier auf dem Blog und das ist auch das Hauptziel, dass Informationen richtig rüber gebracht werden.

Nur weil relativ viele neue Besucher hier sind, weiß ich nie Recht, was genau die Leute suchen, bzw. was der Wissensstand der Besucher ist, ob sie nur Informationen wollen, oder auch Kaufabsichten dahinter stecken oder ob sich die Leser einfach nur Inspirationen holen wollen.  Continue reading »

Wohnung und Möbel für Kinder absichern

Loop - Sessel rund, einfach und modern

Loop - Sessel rund, einfach und modern

Bei mir war es vor 1,6 Jahre soweit, dass ich mich auch auf Nachwuchs habe vorbereiten müssen. Am Anfang stand wie immer die Anschaffung von Kinderbett und Co. an. Das funktioniert meißt problemlos. Doch nach einigen Monanten, nach dem die Kleine zum Krabbeln angefangen hat und dann zum Gehen, kam eine wichtige Sache, dass man eben die Möbel absichern musste.

Ich habe im Schlafzimmer gerade Möbel, die zum Teil niedrig sind, oder einfach zu scharfkantig sind, vorallem die Ecken, zu gefählrich für Kleinkinder. Das musste irgendwie abgesichert werden. Aber scharfe Ecken und Kanten, sind noch nicht alles, worauf man aufpassen soll, um etwas kindgerecht einzurichten. Man muss drauf aufpassen, wo die Kleinen überall hingelangen können und wo sie womöglich runter fallen könnten. Zwar wird man als Vater und Muter automatisch sehr aufmerksam und das dauerhaft, so dass man die Kleinen immer im Auge hat, aber schützen muss man sie trotzdem, damit nichts passiert.

Anbei möchte ich einige Dinge aufzählen und aufzeigen, die man aufbereiten sollte und wo man sich mit was aushelfen kann. Ich habe damals mir einiges online bestellt, dass ich dann verwendet hatte um meine Möbel abzusichern. Ich war zwar damals in einigen Geschäften unterwegs, aber passendes war dort nicht vorzufinden, nur online. Continue reading »

So wirkt Einrichtung auf uns Menschen

Loop - Sessel rund, einfach und modern

Loop - Sessel rund, einfach und modern


Einrichtung und alles was dazu gehört hat eine Wirkung auf uns Menschen. Räume in denen man sich aufhält nimmt man wahr, manchmal sehr stark und offensiv, manchmal nur unbewusst und subjektiv.
Bei Einrichtung im Objektbereich geht es oft so weit, dass zum Teil der Erfolg oder Mißerfolg von der Einrichtung abhängt. Der McDonaldschef sagte mal, dass sogar “50% des Erfolgs eines gastronomischen Betriebs von dessen Einrichtung abhängt.”

Er war sich sicher, dass Einrichtung im direkten Zusammenhang mit dem Erfolg stünde und McDonalds ist immerhin die erfolgreichste Gastronomiekette der Welt. Die Frage ist, was man also machen kann privat, als auch geschäftlich um Räume perfekt einzurichten. Über “Verkaufsraumgestaltung in der Gastronomie” habe ich vor etwa einem Jahr einen Vortrag gehalten, an der Wirtschafts Universität Wien. Man hatte mich dort eingeladen, als Gastredner, um über diese Thematik einen Vortrag zu halten. Ich hatte damals knapp 1,5 Stunden erklärt, wie und warum Möbel und Einrichtung den Menschen beeinflussen und subjektiv ansprechen. Ich bin damals mehr auf den Objektbereich im speziellen der Gastronomie (Restaurants, Bars, Cafes, etc.), eingegangen, wie man an die Planung und Umsetzung rangeht.

Auf den privaten Bereich lässt sich das ebenfalls projezieren. Continue reading »

Interview mit fashion4home – online Möbelshop

Esstisch - Glas - Streben - Design

Esstisch - Glas auf filigranem Stahlgestell*

Dieses Mal gibt es nun etwas Neues auf dem Möbelblog. Herr Manuel Rowinski von fashion4home hat sich bereit gestellt mir einige Fragen zu beantworten.
Fashion4home ist einer der Shops, deren Produkte ich auf meinen Artikelseiten präsentiere und ich denke zurecht. Ich selbst habe mir den Shop schon vorher genauer unter die Lupe genommen und das Interview brachte noch mehr Licht hinter die Kulissen.

 

Ich möchte euch nun nicht länger auf die Folter spannen.

fashion4home - Logo - Shop Continue reading »

Updates im Hause des Einrichtung und Möbelblog

Regalsystem Wenge - Schiebetüre

Regalsystem Wenge - Schiebetüre

Es gab nun wieder ein paar kleine Updates auf dem Möbelblog. Ich habe die letzten paar Tage etwas daran gearbeitet und auch an den Artikelseiten. Einige wichtige Änderungen wurden im Hintergrund gemacht, aber dennoch denke ich offensichtliche Verbesserungen am Blog.

Es kam Fullfeed-Rss, Facebook-Like-Buttons, Aktionen und Rabatteinbindungen und Vorstellungen von Shops. Allesamt sind es kürzere und wichtigere Infos über Produkte. Eine verbesserte Usability der Seite und Vorkehrungen zur Vernetzung der Website nach außen durch Social-Media-Maßnahmen. Wichtige Schritte in richtige Richtungen. Continue reading »

Möbel finanzieren online

Essgruppe in Kernnuss und schwarz

Essgruppe in Kernnuss und schwarz

Beim Kauf von Möbel geht es nicht nur um Optik und Geschmack, denn Vieles was man gerne hätte kann man sich nicht leisten, oder zumindest gerade eben nicht. Wenn man meint, man ist der Einzige dem es so ergeht, oder man gehört zu einer Minderheit, dann kann ich beruhigen, das ist sicher nicht so.

Als ich noch im direkten Vertrieb von Möbel gearbeitet habe und mit private Kunden zu tun hatte, sah ich, dass doch mehr Leute als angenommen sich Möbel finanzieren lassen. Im Schnitt wurde mir auch gesagt, dass etwa 30% der Käufer auf eine Finanzierung zurück greifen. Das ist viel. Was wäre, wenn Möbelhäuser gar keine Finanzierung anbieten würden? 30% weniger Umsatz? Sicherlich nicht, aber definitiv weniger Umsatz, denn die Kunden würden entweder billigere Produkte kaufen, oder sie würden erst warten, bis genug Geld beisammen ist, damit sie erst dann kaufen.

Somit spielt die Finanzierung der Möbel im reellen Markt eine wesentlichen Rolle und ist ein wichtiges Zubrot, damit trotz Kaufentscheidung, der Kunde nicht abspringt. Was tut man aber beim Kauf von Möbel online? Continue reading »

Aktionen bei Möbel und Einrichtung im Mai

Synthetische Kopf- und Nackenkissen

Synthetische Kopf- und Nackenkissen

Pünktlich zum Anfang des Monats gibt es wieder einen Artikel, der über aktuelle Aktionen und Dauervergünstigungen auf den Partnershops für Möbel und Einrichtung, informieren soll.

Die Liste der Shops, die ich dafür abfrage ist eigentlich relativ groß und wird auch dauernd länger. Dabei versuche ich mich immer für Shops zu entscheiden, die auch empfehlenswerte Produkte anbieten. Dabei gibt es auch genug Shops, die ich nicht in Betracht ziehe, trotz Aktionen und anderen Vergünstigungen.

!Aktuell: Sie finden nun die aktuellen Aktionen bei Möbel auf einer eigenen Seite!

Lange Rede kurzer Sinn, hier folgt nun die Liste mit den Aktionen: Continue reading »

So war das im April auf dem Einrichtungsblog

Essgruppe in Kernnuss und schwarz

Essgruppe in Kernnuss und schwarz

Der Monat April ist um und hier wurde gebloggt, es wurde gezeichnet, es wurde entworfen und andere Einrichtungsfreunde haben mir dabei über die Schulter geschaut. “April, April, der tut was er will”, so heißt das zumindest beim Wetter, beim Bloggen hingegen brachte mir der April keine bösen Überraschungen.

Ich habe diesen Monat mein Pensum wieder gehalten und der Besucherandrang hielt sich in etwa auf den Stand des Vormonats. Mir ist in der jetzigen Zeit erstmal der Contentoutput wichtig und das hat hingehauen. Neben dem abwechlungsreichen Inhalt versuche ich auch den Fortschritt meiner Websites auszubauen und das tat ich auch im April, ohne dabei die Betreung des Blogs zu vernachlässigen.

Nun aber an dieser Stelle wieder ein paar Fakten. Continue reading »