web 2.0

Einrichtung und Möbel – der Startschuss

Der Startschuss ist gefallen und der erste Beitrag auf Einrichtung und Möbel – Blog ist, … genau dieser :)

Solltest du das hier lesen, dann warst du am Anfang gleich dabei. Du hast den Anfang miterlebt. Womöglich wirst du das deinen Enkelkindern zwar nicht erzählen, weil du es schon wieder vergessen haben wirst, aber, auf jeden Fall warst du dabei.

Heute startet mein neuer Blog, der sich rund um das Thema Einrichtung und Möbel dreht. Ich will hier versuchen, die Erfahrungen und Neuigkeiten, sowie Interessantes und Wissenswertes, was ich aus dieser Branche bereits gelernt habe, hier mit euch, meinen hoffentlichen zukünftig treuen Lesern, zu teilen.

Ich selbst habe einige Jahre in der Einrichtungsbranche gearbeitet und im Objekt- sowie Privatbereich verschiedenste Aufgaben und Projekte übernommen. Zum einen war ich in der Planung von Restaurant- und Hotelprojekten involviert, zum anderen war ich vorort als Betreuer der Projekte  anwesend und bin wohl so zwischen Kunden, Planungsfirma und ausführenden Firmen gestanden.  Das klingt zwar vielleicht auf den ersten Blick sehr aufregend, aber so war es auch :)

Eine Zeit lang war ich auch im privaten Bereich tätig und konnte auch da meine Erfahrungen sammeln. Insgesamt kann ich sagen, dass das Thema Einrichtung und Möbel mir ans Herz gewachsen ist und man kann darüber soviel sagen und berichten, dass ich der Meinung bin, dass ein Blog auf diesem Gebiet einfach sehr interessant ist.
Gerade, wenn man auf diesem Gebiet noch Laie ist und man mit vielen Dingen nur selten konfrontiert wird (wie oft im Jahr muss man schon neu einrichten? eher selten :) ) ist es normal, dass man vor einigen Fragezeichen stehen wird.

Ich hoffe im Laufe der Zeit viele dieser Fragezeichen, ansprechen zu können und hoffentlich genug Leser damit erreichen zu können. Bis ich mich aufs Bloggen etwas eingestellt habe und eine Kontinuität hier eintrifft, werden sich wohl ab und an einige Sachen ändern, ich bitte das zu verstehen und zu berücksichtigen.

Also wünsche ich jedem erst mal hier viel Spaß und eine angenehmen Zeit.

P.s.: Ihr könnt den Blog abonnieren, per RSS oder im Twitter folgen, somit bleibt ihr immer auf dem Laufenden.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Dann setzen Sie ihn als Lesezeichen bei:

Diesen Artikel bei Mister Wong als Lesezeichen setzen Diesen Artikel bei Linkarena als Lesezeichen setzen Diesen Artikel bei Infopirat verlinken Scoop oneview - das merk ich mir! Diese Seite zu Favoriten.de hinzufügen Diese Seite zu Favoriten.de hinzufügen
3 Kommentare zu “Einrichtung und Möbel – der Startschuss”
  1. Ich finde persönlich dass es viel zu wenige gute Blogs im Bereich Möbel und Einrichtung gibt. Ich habe leider nicht soviel Zeit um selbst einen zu führen, die Zeit reicht ja kaum um regelmäßig zu tweeten und bookmarken. Jedenfalls finde ich es toll wie sich Dein Blog entwickelt hat seit Dezember.

  2. Danke. Ich bin mit der Entwicklung auch zufrieden und sehr zuversichtlich für die Zukunft.

    Ich bin auch der Meinung, dass es auf diesem Gebiet immer noch zu wenig gute Inhalte gibt.
    Vereinzelt bloggen einige Shops, aber eben nur um eigene Produkte herum und sonst ist der größte Teil einfach nur SEO-Blogging. Also Inhalte schreiben, damit Suchmaschinen Futter haben. Ich versuche das eben anders zu machen.

  3. Ja es könnte wirklich ein paar mehr gute Möbelblogs geben auch in Deutschland.
    Gruß
    Sabine

Ein Kommentar hinterlassen